avrdude: error: gepufferter Speicherzugriff wird nicht unterstützt

Ich versuche diese Firmware sck_beta_v0_8_6 über Arduino 1.0.5-r2 . Ich habe LilyPad Arduino USB als Board gewählt. Das Gerät ist ein Smart Citizen Kit Urban Shield v.1.1 . Der Upload schlägt mit der folgenden Fehlermeldung fehl:

Found programmer: Id = "BÛR"; type = 
   Software Version = . ; Hardware Version = .
avrdude: error: buffered memory access not supported. Maybe it isn't
a butterfly/AVR109 but a AVR910 device?

Was mache ich falsch?

3
@Eugene Du verrückter Typ fand tatsächlich die Lösung für mein Problem. Ich dachte du machst Witze. Bitte posten Sie eine "vollständige" Antwort und ich werde Ihnen gerne die "Antwort" Flagge geben.
hinzugefügt der Autor JJD, Quelle
Haben Sie versucht, ein anderes USB-Kabel zu verwenden?
hinzugefügt der Autor Eugene, Quelle

5 Antworten

Manchmal macht ein anderes USB-Kabel den Unterschied. Es gibt eine breite Palette von Kabeln auf dem Markt, und manchmal, wenn Sie eine akzeptable Qualität haben.

Das Arduino lilypad scheint dafür besonders anfällig zu sein. Froh, dass das geholfen hat.

3
hinzugefügt

Drücken Sie die Reset-Taste, bevor Sie den Code hochladen, bis Sie den "Trennen" -Ton hören (in Windows). Öffnen Sie die IDE und versuchen Sie es erneut

2
hinzugefügt

Ich hatte die gleiche Fehlermeldung, die versucht, eine Skizze zu einem Arduino Leonardo-Brett von einem Laptop Levovo mit Arduino ver 1.0.6 zu laden. Sowohl Gerätemanager als auch Arduino zeigten die an COM3 angeschlossene Karte. Arduino gab auch eine Fehlermeldung, dass COM3 von einer anderen App verwendet wurde. Ich habe versucht, USB-Kabel zu wechseln, bekam aber die gleiche Nachricht. Was funktionierte, war das Wechseln der USB-Steckdose von der oberen rechten Rückseite des Lenovo zum unteren rechten hinteren Ausgang. Es hat auf COM8 angeschlossen und ich konnte die Skizze hochladen. Verstehen Sie, dass Geschwindigkeitsunterschiede zwischen den beiden Outlets bestehen. Jetzt muss ich nur noch herausfinden, warum ich keine Skizzen auf das gleiche Leonardo-Board auf meinem HP Laptop mit Windows 10 und der neuesten Arduino-Version hochladen kann. Verbindet auf COM6, legt aber beim Hochladen auf. (Anmerkung: Ich musste auch einige Arduino-Bibliotheksdateien bearbeiten, die auf Version 1.0.6 funktionierten, aber Kompilierungsfehler in der neuesten Version zeigten.)

1
hinzugefügt
Bitte beachten Sie, dass die SCK-Leute die Verwendung einer älteren Version der Arduino-IDE (aus welchen Gründen auch immer) empfehlen. Ich habe inzwischen mit ihrem Gerät und ihrer Firmware aufgegeben. Meine ist irgendwo irgendwo ausgeschaltet.
hinzugefügt der Autor JJD, Quelle

Ich hatte das gleiche Problem beim Versuch, Code in Arduino Micro (chinesischer Klon) zu laden. Stunden auf Google verbringen, neuen Bootloader flashen - immer noch nichts. Physikalisches Zurücksetzen und Öffnen des COM-Anschlusses mit der Grenze 1200 funktioniert nicht. Warum?

Ich habe ATMEGA168 statt ATMEGA32u4!

Google sagt, dass Arduino Micro Atmega32u4 bekam, aber mein Klon bekam Atmega168! Vor allem, überprüfen Sie, welche Atmega-Typ haben Sie durch Nachschlagen auf schwarz gelöteten Chip auf Arduino. Also wählen Sie "Arduino Micro" im "Board" -Menü, ich wähle Arduino Nano und alles funktioniert!

0
hinzugefügt

Ich hatte den gleichen Fehler, aber später fand ich heraus, dass ich den falschen Arduino-Typ ausgewählt hatte, anstelle von Nano hatte ich Yun.

0
hinzugefügt