Problem, das die eleganteste Lösung in einem Lisp hat

Ich würde gerne etwas Lektion erteilen, um Clojure zu unterrichten (aber die Frage ist für jeden Lisp gültig).

Ich versuche, eine gute pädagogische Aufgabe zu finden, die besser in lisp zu implementieren wäre, da andere Sprachen (wie C ++/Java/Go/Python/Rust) offensichtlich schlechter liegen. Im Idealfall ist es kein einfaches algorithmisches Zeug, sondern etwas Praktisches. Vielleicht etwas, das mit Homoikonizität zusammenhängt.

Anmerkung: Ich weiß über SICP Bescheid, aber es ist zu allgemein, und ich denke, es hat keine Aufgabe, welche Lösung in lisp scheint und in anderen Sprachen schrecklich wäre.

Note 2: e.g. something like implementing a lisp in a lisp is possible, but it's just a target that could be achievable anywhere from: https://github.com/kanaka/mal

Anmerkung 3: Das Hauptziel besteht darin, die Menschen zu inspirieren und die Idee zu zerstören, dass C ++/Java/Go/Python/Rust die silberne Kugel ist.

1
ru