Wie entferne ich das .NET Compact Framework von meinem Windows Mobile 5-Gerät?

Ich versuche, eine Reihe von Anwendungen von Drittanbietern auf meinem Windows Mobile 5-Smartphone zu verwenden.

Ich habe die neueste Version (3.5) von Microsoft.NET Compact Framework installiert, aber jedes Mal, wenn ich die Apps starte, bekomme ich eine Fehlermeldung, die besagt: "Diese Anwendung [Application Name] benötigt eine neuere Version von Microsoft .NET Compact Framework als die auf diesem Gerät installierte Version. "

Angesichts der Tatsache, dass ich die neueste Version angeblich erfolgreich installiert habe, macht dies keinen Sinn, was zu der Annahme führt, dass ich das .NET Compact Framework entfernen und neu starten muss. (Ich habe versucht, es neu zu installieren, aber soweit ich das beurteilen kann, gibt es keine automatische Möglichkeit, es auf dem Gerät oder von meinem PC zu entfernen.)

Hat jemand irgendwelche Vorschläge, was ich tun soll? Vielen Dank!

0
hinzugefügt bearbeitet
Ansichten: 2

2 Antworten

Haben Sie versucht, Microsoft ActiveSync zu deinstallieren?

0
hinzugefügt

Es ist wahrscheinlich besser nicht zu deinstallieren, und wenn es auf dem Gerät im ROM ist, kann man es sowieso nicht deinstallieren.

Ihnen stehen einige Optionen zur Verfügung.

  1. Die verschiedenen CF-Versionen koexistieren problemlos, Sie können also die ältere Version installieren und 3,5 darauf belassen.
  2. Die CF kann für den Kompatibilitätsmodus eingestellt werden. Das bedeutet, dass Sie nur eine einzelne App, die mit einer alten Version kompiliert wurde, im Kompatibilitätsmodus 3.5 Laufzeiten verwenden oder das Gerät so einstellen können, dass alle ältere CF-Apps im Kompatibilitätsmodus gegen die 3.5 EE laufen .

Informationen zu Online-Ressourcen, die Konfigurationsdateien und den Kompatibilitätsmodus behandeln, finden Sie unter folgenden Links:

Hinweis: Ich habe in der ursprünglichen Antwort vergessen zu erwähnen, dass die Verwendung der Option # 2 (mit CF 3.5) sehr wahrscheinlich die Leistung der App verbessern wird, da sie mit der neuesten CLR ausgeführt wird.

0
hinzugefügt